"Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit."

UNSERE Mission

Ein unsicherer Bindungsstil und dysfunktionale Schemata sind ein globales Problem.

Bindungsstörungen sind heutzutage einer der größten Herausforderungen in der Psychotherapie. Sie sind ein starker Prädiktor für psychische Erkrankungen, Gewalt in der Gesellschaft und Beziehungsprobleme. Eine effektive Methode zur Veränderung zu finden ist nicht einfach. Das wollen wir ändern.

32% der Erwachsenen leiden unter einer Bindungsstörung.

Bindungsstile werden von Generation an Generation weitergegeben.

Lass uns generationsübergreifende Traumatisierung beenden.

Wenn wir unseren eigenen Schmerz heilen, heilen wir gleichzeitig die Generation nach uns. Bindungsmuster werden von Generation zu Generation weitergegeben bis einer bereit ist sie zu anzuschauen und zu heilen.

UNSER team

_MG_6003-3_edited_edited.jpg

Stefan Passvogel

Klinischer Psychologe

Ich heiße Stefan Passvogel, bin Master of Science in Psychologie. Ich unterrichte Kurse zu Performance Excellence und Positiver Psychologie an anerkannten deutschen Universitäten, bin an der ZIST Akademie für Psychotherapie und lernte das „Ideal Parents Figure“-Verfahren direkt bei dem Entwickler PhD, Daniel P Brown an der Havard Medical School. Bereits seit über zehn Jahren bin ich als  Coach und Trainer im privaten Sektor und in der Wirtschaft aktiv.

AUSBILDUNG:

  • Ehemaliger Hochschuldozent an der FOM, Macromedia Hochschule und International School of Management.

  • Studierte Psychologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen und Physik an der Ludwigs-Maximilians Universität München.

  • Klinischer Psychologie mit Arbeitserfahrung in Fachkliniken für Psychosomatik und Psychotherapie

ZERTIFIKATE:

  • 68 professionelle Zertifikate aus verschiedensten Gebieten der menschlichen Entwicklung (Therapie, Coaching, Rhetorik, Organisationsentwicklung)

IMG_5742_edited.jpg

Dr. Wilfried Mende

Trainer und Seminarleiter

Ich heiße Wilfried Mende, bin Dr. der Wirtschaftswissenschaften und seit über 20 Jahren als Trainer an Universitäten und in Organisationen aktiv. Davor war ich Unternehmensberater und Professor für Schlüsselqualifikationen. Mit meiner Expertise unterstützte ich dabei das "Ideal Parents Figure"-Verfahren in ein effektives Trainingsformat umzusetzen.